Sie befinden sich hier: StartDie StreckeBetrieb und VerkehrVorkommnisseAb 2021

ab 2021

Die nachfolgende Übersicht enthält gefährliche Ereignisse im Eisenbahnbetrieb ab 2021.

Datum Ort/Betriebsstelle Bericht
22.02.2021 St. Ingbert Zwischen dem Haltepunkt Rentrisch und dem Bahnhof St. Ingbert kam es am Abend gegen 18.59 Uhr zu einer Triebfahrzeugstörung an einem Güterzug. Der Zug konnte seine Fahrt nur mit einer Hilfslok fortsetzen. Bis zu deren Eintreffen konnte der Streckenabschnitt zwischen Saarbrücken Hbf und Homburg (Saar) Hbf nur eingleisig befahren werden. Vereinzelt wurden Züge über Neunkirchen (Saar) Hbf umgeleitet. Ab 21.13 Uhr war die Strecke wieder auf beiden Gleisen ohne Einschränkungen befahrbar. [1]
28.02.2021 Ludwigshafen (Rhein) Hbf Bei EZ 51924 kam es gegen 20.35 Uhr zu einer Zugtrennung. Infolgedessen wurde das betroffene Gleis gesperrt. Aus Mannheim Rbf wurde eine Hilfslok angefordert, die den zweiten Zugteil abtransportierte. Ab 23.18 Uhr war das betroffene Gleis wieder ohne Einschränkungen befahrbar. [2]
21.03.2021 Rohrbach (Saar) Der Lokführer von RE 4123 Mannheim Hbf – Trier Hbf meldete nach der Durchfahrt in Rohrbach (Saar) einen Personenunfall. Zwischen Rohrbach (Saar) und St. Ingbert wurden daher beide Streckengleise ab 14.01 Uhr gesperrt. Die alarmierten Rettungskräfte konnten jedoch keinen Personenunfall feststellen. Stattdessen griff die Bundespolizei eine verwirrte Person im Gleisbereich auf und nahm diese in Gewahrsam. Die Strecke konnte um 15.30 Uhr wieder für den Zugverkehr freigegeben werden. [3]

Quellen und Anmerkungen

1
DB Netz AG, strecken.info Störungen, http://db-livemaps.hafas.de/bin/query.exe/dn?L=vs_baustellen&, abgerufen am 23. Februar 2021.

2
DB Netz AG, strecken.info Störungen, http://db-livemaps.hafas.de/bin/query.exe/dn?L=vs_baustellen&, abgerufen am 1. März 2021.

3
DB Netz AG, strecken.info Störungen, http://db-livemaps.hafas.de/bin/query.exe/dn?L=vs_baustellen&, abgerufen am 22. März 2021.